Die Bands - in alphabetischer Reihenfolge

Ihr möchtet mehr zu den Bands wissen?
Klickt auf die Links!

Cissy Strut

Cissy Strut steht für 20 Jahre handmade funky Blues & Soul. In dieser Zeit tourte die Band aus Hildesheim / Hannover quer durch Deutschland sowie durch die Schweiz u. Frankreich. Bereits 1999 wurde die Band als Opening-Act für Robben Ford ausgewählt und gastierte u.a. auf dem Fehmarn Festival. Bei den zahlreichen Konzerten im In- und Ausland begeistern Cissy Strut durch Spielfreude, Virtuosität und das seit Gründung 1997 in gleicher Besetzung. Cissy Strut veröffenlichte drei CDs mit überwiegend eigenem Material. Ergänzt wird das Programm durch Interpretationen ausgesuchter Blues -und Soulstandards.

Die Baustellenband mit Cyril Krüger

Die dreiköpfige Band hat sich eigens für das Stadtfest 2017 formiert! Cyril Krüger und seine Bandmitglieder Hendrik Volker und Marcel Szot bieten den Besuchern einen Mix aus ruhigen Songs und bekannten Gassenhauern. Natürlich werden auch Cyrils Soli ganz pur und nur mit der Gitarre dabei sein.

Die fabelhaften Mendocinos

Die besten Schlager aller Zeiten". Diese Botschaft bringen "die fabelhaften Mendocinos" seit 2013 auf die Bühnen Niedersachsens und begeistern dabei nicht nur die Fans des deutschen Schlagers. Bekannt für ihre Spielfreude und ein erfrischend eigenes Klangbild, lassen die fünf erfahrenen Musiker aus Hannover den altbekannten Kultschlager neu aufleben. In Gehrden spielen sie bereits seit 4 Jahren sonntags auf dem Stadtfest!

Das Motto: Mitsingen ausdrücklich erwünscht  

Die Original Calenberger e.V.

Über 40 Jahre Blasmusik aus dem Calenberger Land!
1973 wurde das Orchester von 22 Freunden der Blasmusik in Gehrden - Region Hannover gegründet. Konzertreisen stehen regelmäßig auf dem Programm. Höhepunkte waren neben Auftritten in ganz Deutschland die Auslandsreisen nach Italien, Tschechien und zweimal zur Steubenparade nach New York und Philadelphia. Im Mai 2016 folgte das Orchester einer Einladung zum Musikfest in Barbian, Südtirol ( I ), worauf die Musikkapelle Barbian in diesem Jahr am Schützenausmarsch in Hannover teilnahm. Auftritte der „Original Calenberger“ in 2017 waren bisher u.a. das Frühjahrskonzert in Gehrden am 01.04., das „Historische Freischießen in Wennigsen“, der Schützenausmarsch  Hannover und der große Zapfenstreich in Steinhude. Es folgen weitere große Zapfenstreiche in Lehrte und Arpke, ein Auftritt beim Schorsenbummel in Hannover am 20.08. und mehrere Konzerte. Die Tracht des Orchesters mit den roten Socken, schwarzer Kniebundhose und grüner Weste/Jacke ist zu einem traditionellen Erkennungsmerkmal für qualitativ hochwertige Blasmusik geworden.

DJ Sebastien und Julany

Dreiklang

Das Trio Rund um Marlena Fritsch verzaubert das Publikum mit Akustik Cover-Versionen von Klassikern der Musikgeschichte bis hin zu aktuellen Hits aus den Charts.

Die drei jungen Musiker überzeugen durch Sympathie und Professionalität und können eine Vielzahl von Referenzen aus ganz Deutschland vorweisen.

 

Leon Braje mit

2016 gegründet tourt Quintessence in diesem Sommer bereits auf zahlreichen Events durch die Region Hannover. Die fünfköpfige Band um Sänger Leon Braje (bekannt aus der aktuellen Staffel von „The Voice of Germany“) präsentiert dabei ein vielseitiges Programm zum Mitsingen und Tanzen. Zur Setlist gehören u.a. Songs von Andreas Bourani, Kings of Leon, Jan Delay und den Red Hot Chili Peppers. Auch die erste eigene Single „Herbst des Lebens“ haben die fünf Studenten bereits erfolgreich produziert. Als Vorteil erweist sich hierbei die Tatsache, dass alle Mitglieder bereits früher in unterschiedlichen Ensembles gemeinsam auf der Bühne standen, so z.B. in der Bigband des Matthias Claudius Gymnasiums oder der Musikschulband Camuba. Allesamt aus dem Calenberger Land stammend, ist der Anreiz besonders groß, auf diesem Event vor heimischem Publikum zu spielen. Einen Vorgeschmack liefern die Live-Videos auf dem YouTube-Channel der Band: „Quintessence Official“.

Luca and Friends

Der junge Gehrdener präsentiert gecoverte Songs aus den Bereichen Rock, Pop, Irish Folk, Soul und Country und begleitet sich mit seiner Gitarre.

Musikkorps der Schützengesellschaft O.v.R.

OLDSTREET BLUESBAND

Sechs Musiker aus und um Gehrden. Genre: Blues-Rock! Heavy-Metal-Einflüsse machen die ausgewählten Blues-Songs gern auch mal etwas lauter! Guter Blues, mal leise, mal laut - mal rockig, mal röhrig!

Snake Eyes

Die vierköpfige Band spielt eine bunte Mischung aus Cover-Versionen bekannter Songs mit einem leichten Schwerpunkt auf aktuellem, auch häufig deutschsprachigem Rock in der "klassischen" Besetzung Sänger, Schlagzeug, E-Gitarre und -Bass. Sie legen sich bewusst kein Genre fest und spielen alles was gefällt, weswegen sich in ihrem Repertoire alles von der ruhige Ballade bis zu den wahren Classic Rock-Hymnen findet.

Erlebt die Weltpremiere ihrer EP "Ladendieb" bei uns auf dem Stadtfest am Samstag ab 17 Uhr auf der Bühne am Marktplatz!

SOWhAT?!

...let the good times roll! Die sechs sympathischen Vollblutmusiker sind bekannte Gesichter auf dem Stadtfest. Bereits 2010 rockten sie unsere Bühne! und leidenschaftliche Eigenwillige Coversongs aus dem Bereich Classic Rock, Southern, Blues und Soul hat die Band im Gepäck.
Die Jungs rocken an einem Abend locker durch ein halbes Jahrhundert Musikgeschichte. Das Repertoire reicht von Rock-Klassikern (Deep Purple, John Mayall), über die Südstaaten (ZZ Top, Lynyrd Skynyrd) bis hin zu Songs von Walter Trout und Gary Moore. Aber auch gängige Soulvarianten, wie beispielsweise von Bill Withers, sind im Programm. Also nicht nur was für die harten Jungs, sondern auch wunderschöne Balladen und viele Stücke, bei denen das Tanzbein geschwungen werden kann.
Mit ihrer handgemachten Rock-, Blues- und Soulmusik reißt SoWhat?! die Massen mit und sorgt immer für gute Laune und ausgelassene Stimmung.

 

 

 

 

© 2015 Gehrden feiert Feste - Webseite erstellt mit Zeta Producer